Karten aus Göttingen
Einblicke

Hinter den Kulissen: so werden deine Gruß- und Einladungskarten hergestellt

Heute werfen wir gemeinsam einen Blick hinter die Kulissen von directprint24.de. Für diesen Artikel schlüpfe ich in die Rolle unserer Vorstufen- und Produktionsmitarbeiter. Ich nehme die einzelnen Arbeitsschritte bei der Herstellung von Karten genau unter die Lupe. Denn nicht nur du steckst viel Liebe in die Gestaltung deiner Karten, sondern auch unser Team produziert mit Herzblut in unserer Manufaktur in Göttingen Einladungs-, Dankes-, Save-the-Date-Karten und vieles mehr.

Über den Autor

Christoph ist gelernter Mediengestalter und studiert Marketing. Er hat schon früh eine Leidenschaft für außergewöhnliche Druckerzeugnisse entwickelt und schreibt begeistert über Fotoprodukte und Branchentrends, regt zum Selbermachen an und gewährt Einblicke in die tägliche Arbeitswelt unseres Teams.

Auf Herz und Nieren geprüft

Du hast deine Karten gestaltet und über unseren Onlineshop bestellt. Jetzt sind unsere fleißigen Mediengestalter in der Druckvorstufe gefragt. Sie prüfen die Daten auf Herz und Nieren und bereiten diese für den Druck auf, bevor die Karten in den eigentlichen Produktionsprozess gehen. Hinweis: Auf inhaltliche Richtigkeit (z.B. Rechtschreibfehler) können wir leider nicht prüfen. Also kontrolliere deine Daten vor Bestellung bitte sehr sorgfältig.

Deine Karten sind am Drucker

Im nächsten Arbeitsschritt sorgen unsere Printoperatoren an modernen Druckmaschinen dafür, dass dein Kartendesign auf das von dir gewählte Papier gedruckt wird. Sie überwachen den Druckprozess und stellen so eine gleichbleibend hohe Druckqualität sicher. Heute habe ich das Zepter in der Hand und teste die Druckmaschinen und unser Equipment.

 

Angebotsbadge

20% Early-Bird-Rabatt

Noch ist etwas Zeit bis Weihnachten, doch bekanntlich kommt diese Zeit schneller als uns lieb ist. Deshalb lohnt es sich, bereits jetzt Karten zu erstellen. Als früher Vogel sparst du kräftig. Bis 27.11.2017 erhältst du 20% Early-Bird-Rabatt auf Weihnachtskarten. Also gleich „reinflattern“ und Karten gestalten. Dein Gutscheincode lautet: D8S5XYRHBJHX

Präzision in der Verarbeitung

Nach dem Druck werden die bedruckten Papierbogen von unseren erfahrenen Medientechnologen präzise und gewissenhaft in die richtige Form gebracht. Mit einigen routinierten Handgriffen an der Schneidemaschine werden die Karten auf das Endformat beschnitten. Zugegeben, bei mir weniger routiniert. Aber ich bin auch nur heute für unseren Blog im Einsatz. Ab morgen überlasse ich das Feld wieder den erfahrenen Spezialisten. Versprochen! 😉

Im Anschluss an das Schneiden, rillen wir Klappkarten maschinell. Durch das mittige Rillen der Karten kannst du sie leichter öffnen. Unschöne Knicke und Risse im Papier, welche beim Falzen entstehen können, minimieren wir durch diesen Arbeitsschritt. Wir liefern Klappkarten gerillt, aber offenliegend aus. Ein letzter prüfender Blick und ab gehen deine Karten und Klappkarten in unsere Versandabteilung.

Liebevoll von Hand verpackt

Damit die Karten sicher und ohne Beschädigungen zu unseren Kunden gelangen, verpacken wir sie in unseren umweltfreundlichen, passgenauen Stülpschachteln. So garantieren wir einen sicheren Transport bis in dein Wohnzimmer und viel Freude an den selbst erstellten Karten.

 

Du hast Lust bekommen selbst eine Karte zu erstellen?

Jetzt starten

Jetzt starten

So gehts: Karten online selbst gestalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen